Dr. med. Jürg Hengstler

Dr. med. Jürg Hengstler

Dr. med. Jürg Hengstler
Facharzt FMH Ophthalmologie & Ophthalmochirurgie

Dr. med. Jürg Hengstler studierte bis 1994 an der Universität Basel. Die Facharztausbildung zum Augenarzt absolvierte er an den Hôpitaux Universitaires de Genève und am Mälarsjukhuset Eskilstuna, Schweden.Danach arbeitete er als Oberarzt der Vitreoretinal Disease Clinic in St. Eriks Ögonsjukhus, Stockholm, Schweden.

Beschäftigt sich hauptsächlich mit der Diagnose und Behandlung von Netzhauterkrankungen vor allem bei Diabetes, Venenverschlüssen sowie Altersveränderungen in der Makula (gelber Fleck). Spezialität: Erbkrankheiten der Netzhaut. Er hat bedeutende Erfahrung mit s.g. intravitrealen Injektionen und führt Netzhautlaserkoagulationen und Lasereingriffe an den vorderen Augenabschnitten durch.